Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Vor verschlossener Tür

Drama: 1000 Arten Regen zu beschreiben

von rk, Film

Der Teenager Mike (Béla Gabor Lenz) sperrt sich in seinem Zimmer ein, und kommt seit Wochen nicht mehr heraus. Sein Vater Thomas (Bjarne Mädel) und seine Mutter Susanne (Bibiana Beglau) finden keine Möglichkeit ihm zu helfen. Auch seine Schwester Miriam (Emma Bading) ist ratlos. Weiterhin stehen sie vor verschlossener Tür. Sie sind verzweifelt, und neigen dazu zu flehen oder sich gegenseitig zu beschuldigen. Trotzdem müssen sie einen Weg finden, ihrem Sohn zu helfen. Dadurch sind sie gezwungen, sich mit ihrem eigenen Leben auseinanderzusetzen. Sie versuchen Mikes Vehalten zu verstehen, machen es aber mit ihrem Verhalten nur noch schlimmer. Nur Miriam hat bald eine Ahnung, warum sich ihr Bruder so verhält. Schließlich hat sie selbst schon einmal eine ähnliche Phase durchlebt. Dann kommt es für alle Familienmitglieder zu einer wichtigen Erkenntnis...
In einer Nebenrolle ist der Senkrechtstarter Louis Hoffmann zu sehen, der 2011 mit „Tom Sawyer“ sein Kinodebüt feierte. Zu großer Bekanntheit gelangte er spätestens mit den Dramen „Unter dem Sand“ (2015) und „Die Mitte der Welt“ (2016). Mit der Netflix-Serie Dark (2017) begab er sich in das Genre Thriller. Auch in der Krimiserie „Alarm für Cobra 11“ konnte man ihn schon bewundern. Man darf also gespannt sein, welche Rolle er in „1000 Arten Regen zu beschreiben“ spielen wird. Die Regisseurin Isabel Prahl feiert mit dieser Regiearbeit ihr Debüt auf großer Leinwand. Davor war sie nur bei Kurzfilmen aktiv gewesen. Dazu zählen “Ausreichend“ (2009) und die Lindenstraße-Folge „Terror“ (2009).

pictures/artikel/IMG_23279600.jpg© Film Kino Text
Regie: Isa Prahl
Drehbuch: Karin Kaci
Produktion: Melanie Andernach & Knut Losen
Mit: Bibiana Beglau, Louis Hofmann, Bjarne Mädel, Emma Bading
Jahr: 2017
Genre: Drama
Bei Amazon kaufen
Der Film ist ab dem 26. April im Obenkino zu sehen.

Hinweis: kultur-cottbus.de benutzt Amazon Affiliate Links. Eine Bestellung über einen solchen Link bringt euch keine Nachteile, der Blattwerk e.V. wird aber mit einen geringen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus