Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Gesehen: Weil ich wieder zu Hause bin.

Konzert mit Alexander Knappe und dem Philharmonischen Orchester, 10.10.2013, Staatstheater Cottbus

von Christiane Freitag, Kultur

Voll gefüllt ist der Saal des großen Hauses, mit einem ungewohnt jungen Publikum. Dementsprechend fällt auch der Begrüßungsapplaus eher unkonventionell aus: Die Seitentür zum Saal öffnet sich, die Band betritt die Bühne, 600 junge und begeisterte Fans kreischen, überraschte aber auch kurz verschreckte Gesichter der Orchestermusiker sind zu sehen – normalerweise sie ein dezenteres Publikum gewöhnt. Standesgemäß eröffnet das Konzert eine Ouvertüre, dann: Auftritt Alexander Knappe. Der Saal rastet aus. Überraschte Gesichter jetzt nicht nur im Orchester, auch der Künstler des Abends staunt nicht schlecht angesichts des Bildes, das sich ihm da bietet…
In den folgenden zwei Stunden singt, springt, scherzt und tobt er inmitten der für die Sänger seines Genres mittlerweile schon obligatorischen Oma-Wohnzimmerstehlampe und widerspenstigen Teppichen über die Bühne. Sechs alte und sechs neue Songs, wunderschön umarrangiert als Orchesterversionen, verzaubern und reißen mit, fordern auf zum Sing-Along und zu stehenden Ovationen, wenngleich im Soundmansch dann leider doch der ein oder andere Ton untergeht.
Radio Cottbus ist diese ungewöhnliche Zusammenkunft zu verdanken. Sie spielten Vermittler zwischen Generalmusikdirektor Evan Christ und Alexander Knappe. Nach einem ersten Treffen war das gemeinsame Konzert beschlossene Sache. So lockte diese Idee Weggezogene in die Heimatstadt, viele junge Menschen womöglich zum ersten Mal ins Theater und gab allen anderen die Möglichkeit eines ganz und gar außergewöhnlichen Abends.
„Für jeden Künstler ist der Auftritt mit einem Orchester etwas ganz Besonderes“, sagt Alexander Knappe im Promo-Video zum gemeinsamen Konzert, und etwas ganz Besonderes war es auch: Alexander Knappe hielt die Zeit an, atmete sie ein, er war dem Publikum ein Wunder wert, schaut er zurück so war dieser Abend sicher sein Meilenstein.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus