Home Artikel Heft Suche Termine

Ein Todesfall und andere Zwielichtkeiten

Drama: Knives Out - Mord ist Familiensache

von rk, Film

Harlan Thrombey (Christopher Plummer) fand mit 85 Jahren den Tod! Zu Lebzeiten war er ein renommierter Krimiautor und Familienpatriarch. Sein Ableben ist mörderischer Natur. Und so beginnt Komissar Benoit Blanc (Daniel Craig) mit den Ermittlungen in Thrombeys Familie. Doch bei weitem ist dies kein leichtes Unterfangen. Ein Netz aus Lügen und falschen Fährten bleibt dabei nicht aus. Kann der Tod des Familienoberhaupts aufgeklärt werden?
Regisseur Rian Johnson realisierte mit dieser Umsetzung seinen fünften Kinofilm. Looper (2012) und Star Wars: The Last Jedi (2017) gehören zu seinen bekanntesten Arbeiten. „Knives Out - Mord ist Familiensache“ ist für den Golden Globe 2020 in drei Kategorien nominiert: Best Motion Picture – Musical or Comedy, Beste Performance einer Darstellerin – Ana de Armas und Beste Performance eines Darstellers – Daniel Craig. Das Budget betrug circa 40 Mio. US-Dollar. Bisher stehen weltweit 124,15 Mio. US-Dollar zu Buche. Im Januar 2020 läuft der Film in weiteren fünd Ländern, u.a. Dtl., an. Die ersten Kritiken zeigen sich sehr begeistert und auch beim Publikum scheint die etwas andere Komödie nach ersten Reaktionen durchaus gut punkten zu können. Man darf also gespannt sein, wie das deutsche Publikum den Film aufnehmen wird.
Und es ist ein Krimi der klassischen Art mit einer Starbesetzung die sich sehen lassen kann. Nicht nur Toni Collette „Ganz weit hinten“ (2013) oder Jamie Lee Curtis „Halloween“ sind mit von der Partie, sondern auch Jungdarsteller Jaeden Martell, der uns bereits in „Es“ (2017) oder „The Book of Henry“ (2017) begeistert hat.

Foto: © Universum Film GmbH
pictures/artikel/IMG_79001288.jpg
Produktionsland: USA
Regie: Rian Johnson
Mit: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Michael Shannon,
LaKeith Stanfield, Christopher Plummer u.v.a.
Jahr: 2019
Genre: Komödie
FSK: 12
Länge: 130 Min.
Der Film erscheint ab dem 02.01.2020 in den bundesdeutschen Kinos.
Bei Amazon bestellen

Hinweis: kultur-cottbus.de benutzt Amazon Affiliate Links. Eine Bestellung über einen solchen Link bringt euch keine Nachteile, der Blattwerk e.V. wird aber mit einen geringen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus