Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Reise mit Hindernissen

Roadmovie: Little Miss Sunshine

von rk, Film

In dieser Tragikomödie mit satirischen Elementen geht es um eine Familie, die in Albuquerque im Süden der USA lebt. Die kleine aber schlaue Olive (Abigail Breslin) hat den Traum bei einem Schönheitswettbewerb zu gewinnen. Jedoch ist Olive mit etwas mehr Kilos und Brille eher das Gegenteil eines Models. Ihre Stärken liegen ganz klar im Optimismus und Lebensfreude. Ihr Vater Richard Hoover's (G. Kinnear) muss mit ansehen, wie sein Vater aus dem Altenheim geworfen wird. Auch Richards Frau (T. Collette) ist ihm schon länger nicht mehr zugeneigt. Da kommt es gerade recht, dass Olive zum Schönheitswettbewerb nach Kalifornien eingeladen wurde. Die Familie begibt sich nun auf eine chaotische Reise, die von vielen Zwischenfällen geprägt ist...
Der Film wurde für viele Preise nominiert. U.a. als Bester Film und Beste Nebendarstellerin (Abigail Breslin) bei der Oscarverleihung. Die Trophäe ergattern konnten Alan Arkin (Bester Nebendarsteller) und Michael Arndt (Bestes Originaldrehbuch).
Die Regisseure Jonathan Dayton und Valerie Faris sind miteinander verheiratet und gaben mit „Little Miss Sunshine“ ihr Spielfilmdebüt. Bis dato drehten sie ausschließlich Werbefilme, Musikvideos sowie Kurzfilme. Zunächst war das Interesse an dem Film nicht sonderlich groß. Aber als sie sich mit dem Drehbuch und die darin enthaltenen Charaktere beschäftigt haben, erkannten sie das Potential des Stoffs und setzten sich das Ziel es zu verfilmen. Die Realisierung dauerte etwa fünf Jahre an und das verbrauchte Budget betrug rund acht Millionen Dollar. Weltweit wurden rund 100 Millionen Dollar eingenommen.
Produktionsland: USA
Regie: Jonathan Dayton und Valerie Faris
Mit: Abigal Breslin, Greg Kinnear,
Toni Collette, Steve Carell, Alan Arkin
Jahr: 2006
Genre: Roadmovie
Verleiher: Fox Searchlight Pictures
FSK: 6
Länge: 103 Min.

Der Film erschien bereits am 05. September 2014 auf Blu-ray und DVD.
Bei Amazon kaufen

Hinweis: kultur-cottbus.de benutzt Amazon Affiliate Links. Eine Bestellung über einen solchen Link bringt euch keine Nachteile, der Blattwerk e.V. wird aber mit einen geringen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus