Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Zwischen Resignation und Hoffnung

Löwen am Nordpol, Vom Stochern in der Asche

von pm/bm, Musik

Verzerrte Bässe und verdammt laute Gitarren stehen mittlerweile eher selten für Indierock, noch seltener für deutschsprachigen. Auf ihrem Debütalbum „Vom Stochern in der Asche“ scheint es für die Berliner Band Löwen am Nordpol aber Mittel zum Zweck zu sein: eingängige Gitarren-Bretter liegen dem Hörer zu Füßen und laden ein, besprungen und betanzt zu werden, während man Geschichten erzählt bekommt, die mitunter davon handeln, dass Löwen lieber nicht am Nordpol, sondern in New York oder gleich bei den Aliens wären, Kurt Cobain vermissen oder den Kopf von Donald Trump fordern. Dabei gelingt ihnen eindrucksvoll der Spagat zwischen Resignation und Hoffnung, ohne ins Deprimierende oder Oberflächliche abzudriften.
Löwen am Nordpol: Vom Stochern in der Asche
Album-VÖ: 3.11.17
Bei Amazon kaufen

Hinweis: kultur-cottbus.de benutzt Amazon Affiliate Links. Eine Bestellung über einen solchen Link bringt euch keine Nachteile, der Blattwerk e.V. wird aber mit einen geringen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus