Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Markus Grimm - Märchen die das Leben schrieb

Volksgut neu interpretiert

von pm, Musik

Mit "Märchen die das Leben schrieb" ist es dem Geschichtensänger aus Moers gelungen, einen sagenhaften Schatz zu heben. Er weiß das alte Volksgut in das Hier und Heute zu übersetzen. Vermutlich ist er der erste Märchenerzähler, der Verständnis für eine Prinzessin hat, wenn sie den Prinzen, der sie wachküsst, nicht gleich heiraten möchte. Und auch im eigenen Alltag findet Markus Grimm jede Menge Geschichten - seien es das Einkaufsabenteuer im Supermarkt, Erlebnisse mit seinem Hund Boog oder gesellschaftliche Themen mit persönlicher Note, wie die Ehe für alle.
Das Besondere an "Märchen die das Leben schrieb" ist die damit verbundene Musik. Sie ist schon für sich genommen großartig. Insgesamt 16 Songs des Singer- Songwriters aus den letzten 12 Jahren (7 davon 2017/18 finden sich auf diesem sehr persönlichen Album von Markus Grimm.
Markus Grimm: Märchen die das Leben schrieb
Label: Smart & Nett Entertainment
Album-VÖ: 02.03.18 als CD mit Buch
Bei Amazon kaufen

Hinweis: kultur-cottbus.de benutzt Amazon Affiliate Links. Eine Bestellung über einen solchen Link bringt euch keine Nachteile, der Blattwerk e.V. wird aber mit einen geringen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus