Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Ziel: Schönheitswettbewerb

Dokumentation: Mr. Gay Syria

von Bernd Müller, Film

Ayse Toprak ist Filmemacherin aus Istanbul, und sie ist fasziniert von Menschen, die an die Peripherie der Gesellschaft gedrängt werden und persönliche, lebendige und fesselnde Geschichten erzählen. Ihre Überzeugung im Filmemachen ist von dem Wunsch getragen, die Geschichten solcher Menschen zu erzählen, von denen sie glaubt, dass sie unterschiedliche Sichtweisen auf die Welt haben, von denen jede auf ihre Art einzigartig ist.
Ihr neuer Dokumentarfilm „Mr. Gay Syria“ erzählt die Geschichte von Mahmoud und Husein. Mahmoud (40) ist ein Journalist aus Damaskus und der Gründer des ersten Schwulen-Blogs in Syrien. Husein ist Friseur. Gemeinsam haben die beiden nicht nur, dass sie homosexuell sind. Auch die Flucht aus ihrem vom Krieg gebeutelten Heimatland verbindet beide. Der eine ist in Berlin gestrandet, der andere in Istanbul. Sie haben einen „verrückten“ Traum: Sie möchten am internationalen Schönheitswettbewerb „Mr. Gay World“ auf Malta teilnehmen.
Toprak hat ihre Protagonisten ein Jahr lang begleitet. Entstanden ist ein eindrücklicher Film über Homophobie und Flucht zwischen der westlichen und der muslimischen Welt. Der Schönheitswettbewerb zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben in homophoben Gesellschaften mit der Herausforderung des Coming-Out, der Freude am Verlieben und den verheerenden Folgen der Flüchtlingskrise.
Dieser Film sei Teil ihres Kampfes für eine bessere Welt, sagte Toprak. „Ich glaube, dass es beim Aufbau wirklich demokratischer Gesellschaften nicht nur darauf ankommt, unsere eigenen Rechte zu verteidigen, sondern auch für die Rechte anderer zu kämpfen.“ Ihre gehe es darum, zu zeigen, dass Menschenrechte für alle gelten.

pictures/artikel/IMG_42027140.jpg© Bradley Secker


Regie: Ayse Toprak
Land: Frankreich, Deutschland, Türkei
Jahr: 2017
Genre: Dokumentation
Länge: 87 Minuten

Kinostart des Films war der 6. September 2018. Im November läuft er im Obenkino.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus