Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Perfektes Katz-und-Maus-Spiel

Thriller: Nach einer wahren Geschichte

von rk, Film

Die Pariser Autorin Delphine (Emmanuelle Seigner) schrieb einen Bestseller, der von ihrer Mutter handelte. Doch Delphine ist sehr erschöpft und braucht endlich eine Pause. Die unzähligen Anfragen und ihre schmerzhaften Erinnerungen aus der Vergangenheit hat sie Tribut gezollt. Wenn dies alles nicht schon schlimm genug wäre, bekommt sie auch anonyme Briefe, in der sie beschuldigt wird, ihre Familie verraten zu haben. Außerdem befindet sie sich in einer Schreibblockade. Doch dann begegnet sie der mysteriösen aber auch selbstsicheren Elle (Eva Green). Sie ist von ihr begeistert und beginnt Freundschaft mit ihr zu schließen. Elle übernimmt sogar Aufgaben, die Delphine einfach nur überfordern. Kann man Elle uneingeschränkt trauen? Der Autorin kommen schon bald erste Zweifel...
Der Regisseur Roman Polanski ist zurück und präsentiert gleichzeitig einen Thriller, der nach dem gleichnamigen Bestseller von Delphine de Vigan entstanden ist. Sein Weggefährte und Kameramann Pawel Edelman bekam erneut wieder das Vertrauen mit ihm zu arbeiten. Erwarten darf man erneut ein hintersinniges Spiel, welches das Streben nach Macht und Identität aufzeigt. Polanski bleibt seiner bisherigen Linie treu und erzählt eine Geschichte, die sich erneut zu einem zweischneidigen Schwert entwickeln. Überspitzte Szenen und Parallelen zu anderen Filmen inbegriffen. Zu seiner Darstellerriege gehören Emmanuelle Seigner, die schon bei Polanskis Film „Venus im Pelz“ (2013) zum Hauptcast gehörte und Eva Green, die zuletzt in „Die Insel der besonderen Kinder“ (2016) die Hauptrolle übernahm.

pictures/artikel/IMG_25700125.jpgSzenenbild © STUDIOCANAL


Thriller, Frankreich 2018, 100 Min.
Regie: Roman Polanski
Mit: Eva Green, Emmanuelle Seigner, Vincent Perez, Alexia Séféroglou
Drehbuch: Roman Polanski, Olivier Assayas
Verleiher: STUDIOCANAL

Der Film startet am 17. Mai 2018 in den bundesdeutschen Kinos.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus