Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Schmackhaft gemacht

Lilly und Anton entdecken Berlin

von Simon Winterhalder, Buch

Urlaub mit Kindern ist immer was Besonderes: Wer sich an seine Kindheit erinnert, der weiß, wie spannend es war, von seinen kulturbegeisterten Eltern zu unglaublich tollen Plätzen und durch wahnsinnig interessante Museen geschleppt zu werden. Wie bekommt man die ewig nörgelnden Lieblingsbälger dazu, einigermaßen entspannt die elterlich verordnete Kulturspritze zu ertragen? Eine Möglichkeit wäre, die Kinder schon Wochen vorher einen der kiloschweren Reiseführer, die sich der Bildungsbürger natürlich zur optimalen Reisevorbereitung zugelegt hat, auswendig lernen zu lassen. Die Begeisterungsstürme darüber wehen garantiert die Freude auf den Urlaub in ungeahnte Sphären. Zum Wohl der Eltern ist es also unabdinglich den Nachwuchs dazu zu bringen, einen Kulturtrip, z.B. in eine bundesdeutsche Großstadt, zu genießen.
Eine gelungene Möglichkeit dazu bietet die Reihe „Lilly und Anton entdecken…“, deren erster Band „Berlin“ im Del Medio Verlag erschienen ist. Es ist dies ein Reiseführer für Kinder in Kindergarten und Grundschule im Alter zwischen vier und neun Jahren. Er präsentiert auf zehn Doppelseiten, in kindgerechter Sprache und mit zahlreichen Abbildungen, Fakten, Orte und Möglichkeiten zur Hauptstadt. Jede Seite umfasst dabei ein berlintypisches Thema, wie die Mauer oder das neue Berlin. Immer links gibt es ein Wimmelbild, auf dem man einen bekannten Ort in Berlin und mit schön gestalteten Szenen erkennen kann. Das eignet sich besonders für kleinere Kinder, die noch nicht lesen können, um zusammen mit den Eltern und Geschwistern Dinge zu suchen und später wieder zu erkennen. So wird auch für sie die jeweilige Gegebenheit spannend erklärt. Auf der rechten Seite findet sich der zum Thema passenden Text. Recht spannend erklärt liest man Informationen und Möglichkeiten zum Ort und erfährt, was man erleben und entdecken kann. Immer wieder werden auch interessante Details eingestreut, die Kinder neugierig machen. Die Texte eignen sich sowohl zum Vorlesen, als auch zum eigenständigen Lesen und Erkunden.
Dieser Reiseführer stellt umfassend viel Wichtiges zum Thema Berlin zusammen. Für Kinder und für Erwachsene. Er erläutert anschaulich, welche Qualitäten Berlin zu bieten hat und macht der ganzen Familie Lust auf einen Ausflug in die Hauptstadt. Natürlich ist das kein Buch für Hintergrund- oder gar Insider-Informationen, doch das will und soll es auch gar nicht. Bilder und Texte konzentrieren sich auf das Wesentliche und lassen einem nicht vor Fakten die Augen tränen, wie das in „richtigen“ Reiseführern oft der Fall ist. Bevor man also vor lauter Scheinwissen das Wesentliche aus dem Blick verliert, kann man sich durchaus auf den Blick durch die Kinderaugen und die eigenen Entdeckerfähigkeiten einlassen.
„Lilly und Anton entdecken Berlin“
ist im Del Medio-Verlag erschienen.
ISBN: 978-3-942753-00-5

Bei Amazon kaufen

Hinweis: kultur-cottbus.de benutzt Amazon Affiliate Links. Eine Bestellung über einen solchen Link bringt euch keine Nachteile, der Blattwerk e.V. wird aber mit einen geringen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus