Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Abwechslungsreich mit Ohrwurmcharakter

Sinan Mercenk, Individuality

von pm/bm, Musik

Individuality ist das dritte Album von dem in Berlin lebenden Musikproduzenten Sinan Mercenk. Die 14 Stücke sind teilweise in Istanbul und Berlin entstanden. Auf dem Album haben renommierte Künstler wie Pat Appleton (De-Phazz), Anne Schnell (Jojo Effect), Nathalie Claude, Jen H Ka aus Paris, Nikola Materne, Miss Natasha Enquist, Chui-Min Yoo (Alice Francis) sowie Aycan Kato (Tochter von Günseli Kato) mitgewirkt. Auf dem Album experimentierte Mercenk mit Sounds aus den Genres, Electronica, Deep House, Downbeat, Soulful Music, Bossa und Synth Pop, teilweise haben die Track’s Ohrwurmcharakter (Radio Versionen). Die zahlreichen Features zeigen das Individuality abwechslungsreich ist.
Sinan Mercenk: Individuality
Album-VÖ: 8.12.17
Bei Amazon kaufen

Hinweis: kultur-cottbus.de benutzt Amazon Affiliate Links. Eine Bestellung über einen solchen Link bringt euch keine Nachteile, der Blattwerk e.V. wird aber mit einen geringen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus