< Dezember 2017 > 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Job Shadowing
Frühzeitige Bindung an heimische Betriebe

Die Auszeichnung „Demografie-Beispiel des Monats“ geht im Dezember an das Projekt „Job Shadowing“ der Brandenburgischen Technischen Univer-sität Cottbus-Senftenberg. Der Chef der Staatskanzlei, Thomas Kralinski, überreicht am Donnerstag in Cottbus die Auszeichnung. Das „Job Shadowing“-Programm ist ein Projekt zur frühzeitigen und nachhaltigen Integration von Studierenden in die heimische Wirtschaft. Ein Studierender beglei-tet einen Arbeitnehmer eines Betriebs einen Tag lang als dessen „Schatten“. So erhält der Student einen ersten Einblick in das Unternehmen, die dortigen Be-triebsabläufe und in den Werdegang des Mentors.

© blattwerk e.V. 2005