Blattwerk e.V.

Im Jahr 2001, im Frühjahr, trafen wir uns, die Redakteure der "Blicklicht" und des "Proleten", und gründeten einen Verein, den Blattwerk e.V. wir wollten einen gemeinnützigen Verein, der sich zur Aufgabe stellt Zeitschriften, Bücher und was auch immer zu publizieren, die einen kulturellen und emanzipatorischen Anspruch haben.
Dieser Verein bildet seit dem die Basis für unsere Arbeit. Über den Verein wird das Kulturmagazin "Blicklicht" sowie unsere Internetseite "www.kultur-cottbus.de" produziert. Seit 2002 haben wir auch einen Vereinsraum in der Papitzer Strasse 4, also über dem Muggefug.

Kontakt:
blattwerk e.V.
Karlstr. 24
03044 Cottbus


Blicklicht

Die Blicklicht, wurde im Frühjahr 2001 von verschiedenen Cottbuser Kulturvereinen (Muggefug e.V., bühne8, piccolo Theater, ZwischenbauV, StuPit) ins Leben gerufen, um die Veranstaltungen dieser Vereine bekannter zu machen und über das kulturelle Leben in Cottbus zu berichten. Im Sommer 2001 wurde die Förderung für die Studentenzeitung "Der Prolet" eingestellt, so dass wir beide Zeitungen zusammenfügten. Fortan war die Blicklicht auch eine Studentenzeitung. Mittlerweile erscheinen wir in einer Auflage von 4000 Stück, die in Cottbus, Senftenberg und Umland verteilt werden. Auch heute noch stellen die Kulturvereine eine wesentliche Basis unserer Arbeit dar. Darüber hinaus berichten wir über interessante kulturelle Veranstaltungen in Cottbus und Umgebung und bieten ein Forum zu kritischen Meinungsäusserung für Studierende und alle anderen auch.

Kontakt:
Blicklicht
Robert Amat-Kreft
Karlstr. 24
03044 Cottbus
redaktion@blattwerke.de
Tel: 0355/4948199


www.kultur-cottbus.de

Unsere Internetseite www.kultur-cottbus.de ist unser jüngstes Kind. In erster Linie ist diese Seite ein Veranstaltungsplan für Cottbus und Umgebung. Darüber hinaus wollen wir hier umfangreiche Informationen über die kulturellen Einrichtungen, über Bars, Cafes, Restaurants in Cottbus präsentieren. Und natürlich wird der redaktionelle Inhalt der Zeitung auf der Seite gespiegelt.

Adresse: www.kultur-Cottbus.de
Webmaster: Matthias Glaubitz
Kontakt: redaktion@blattwerke.de
Provider: strato AG


© blattwerk e.V. 2005