Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine
Teaser

Gesehen: PEER GYNT

Premiere am 25. Januar 2014, Staatstheater Großes Haus
von Jens Pittasch, Kultur, erschienen in Ausgabe 3-2014
Er hat es wieder getan! Nicht er - nicht Martin Schüler - allein, doch im Besonderen. Denn ist seine Spezialität, dieses konzentriert-reduzierte Inszenieren. Und es ist sein Haus, unser Haus, das Cottbuser Staatstheater, dem er seit 2003 als Intendant vorsteht und das er seit 1991 als Operndirektor wesentlich gestaltet. Dieser „Peer Gynt“ nun hat das Zeug zum Lehrstück und Pflichtstoff. Es ist The... mehr
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus