Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine
Teaser

Bespitzeltes Deutschland

Josef Foschepoth: Überwachtes Deutschland. Post- und Telefonüberwachung in der alten Bundesrepublik
von Bernd Müller, Buch, erschienen in Ausgabe 9-2018
Überwachte Telefone, heimlich geöffnete Post. Denkt man heute daran, dann denkt man fast zwangsläufig auch an die DDR und deren Geheimdienst, die »Stasi«. In Gedenkstätten, Museen und bei Veranstaltungen wird immer wieder daran erinnert, dass die vor rund 30 Jahren untergegangene Deutsche Demokratische Republik ihre Bevölkerung bespitzelte und heimlich überwachte. Der westliche Teil des damaligen ... mehr
Porträt einer Bestie
Oliver Guez: Das Verschwinden des Josef Mengele
von Bernd Müller, Buch, erschienen in Ausgabe 9-2018
Familie bedeutet viel. Manche sagen, Blut sei dicker als Wasser, was nichts anderes bedeuten soll, als dass die Familie mehr als andere Gemeinschaften zusammenhält – auch wenn die Zeiten mal nicht so rosig sein sollten. Josef Mengele, der berüchtigte Lagerarzt von Auschwitz, durfte diese Erfahrungen machen. Um Mengele ranken sich viele Legenden. Über Jahrzehnte hat man immer wieder etwas über ihn... mehr
Kriegsverbrechen ahnden, nicht ignorieren
Andrej Zgonjanin: Der Umgang mit Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien
von Bernd Müller, Buch, erschienen in Ausgabe 9-2018
Es gibt wohl keinen militärischen Konflikt, der nicht Opfer unter der Zivilbevölkerung fordert. Besonders schlimm dürfte in diesem Zusammenhang die Bilanz von Bürgerkriegen ausfallen. Gräueltaten zwischen den verfeindeten nationalen oder religiösen Gruppen dürften dabei häufig vorkommen. Der jugoslawische Bürgerkrieg, der 1991 begann und bis 1999 andauerte, ist ein Beispiel aus der jüngeren Geschi... mehr
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus