Home Artikel Heft Suche Termine
Teaser

Das Traurige Herz von Cottbus

von Cornelia Meißner, Cottbus, erschienen in Ausgabe 9-2019
Einst wurden die Menschen der stolzen Energie- und Bergarbeiterstadt gefeiert. Darum bekamen sie ein einzigartiges Stadtzentrum. Zehn Jahre sollte es dauern, bis alle Gebäude, Pavillons und Brücken gebaut waren. Achsen zwischen Altstadt und Neustadt wurden gezogen, Wohnen, Einkaufen und Kultur verschmolzen zu einem aktiven Innenstadtbereich. Das Konzept des neuen Warenhauses wurde nach Bedarfsstud... mehr
Neu-Schmellwitz sollte fast komplett zurückgebaut werden
Ein Gespräch mit Michael Tietz, Vorsitzender des Bürgervereins von Neu-Schmellwitz
von Bernd Müller, Cottbus, erschienen in Ausgabe 9-2019
Herr Tietz, der Bürgerverein Neu-Schmellwitz hat Ende August an drei Abenden auf dem Ernst-Mucke-Platz ein Freilichtkino veranstaltet. Wie sind Sie auf die Idee gekommen? Die Idee ist 2017 bei einer Weihnachtsfeier entstanden. Wir hatten uns dort darüber unterhalten, dass unserer Stadtfest eine Alternative braucht, da es immer weniger angenommen wird beziehungsweise die Besucherzahlen nachlassen. ... mehr
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus