Home Artikel Heft Suche Termine
Teaser

TheaterBlick: Es ist ein zu weites Feld

Uraufführung der Oper „Effi Briest“ von Siegfried Matthus im Staatstheater Cottbus
von Angelika Koch, Kultur, erschienen in Ausgabe 1-2020
„Der Apotheker im Wandel der Zeiten“, „Fontane en passant“, „fontane.kulinarik“, „99 Worte Fontane- Ein Blätterwald“, „Fontane.Rad“, „Fontaneana“… Was man sich alles so im Fontane-Jahr 2019 in Brandenburg einfallen ließ, um ein möglichst breites Interessentenfeld zu erreichen. Der 200. Geburtstag des brandenburgischen Schriftstellers, Journalisten, Dichters und Apothekers war Anlass genug, ihn uns... mehr
Ein Todesfall und andere Zwielichtkeiten
Drama: Knives Out - Mord ist Familiensache
von rk, Film, erschienen in Ausgabe 1-2020
Harlan Thrombey (Christopher Plummer) fand mit 85 Jahren den Tod! Zu Lebzeiten war er ein renommierter Krimiautor und Familienpatriarch. Sein Ableben ist mörderischer Natur. Und so beginnt Komissar Benoit Blanc (Daniel Craig) mit den Ermittlungen in Thrombeys Familie. Doch bei weitem ist dies kein leichtes Unterfangen. Ein Netz aus Lügen und falschen Fährten bleibt dabei nicht aus. Kann der Tod de... mehr
Jahrelanger Rechtsstreit wegen Metall-Kneipe
von Bernardo Cantz, Cottbus, erschienen in Ausgabe 1-2020
Dem Kleingewerbe wird es in Cottbus seitens der Stadtverwaltung nicht immer leicht gemacht. Und Betroffene haben immer wieder den Eindruck, dass es sich hier um Schikane handelt. An Stadtverordnete sind inzwischen mehrere Fälle herangetragen worden. Ihnen ist gemeinsam, dass die Stadtverwaltung in einem Prozess vor dem Verwaltungsgericht verloren hatte, dann aber in Berufung ging. Nicht immer ist ... mehr
Living Room Gallery 2020
von Heiko Straehler-Pohl, Kultur, erschienen in Ausgabe 1-2020
Wenn in Cottbus die Räume einer Wohngemeinschaft leergeräumt werden, steht nicht zwingend ein Umzug an. Seit 2015 verwandelt die Living Room Gallery (LRG) Cottbuser Wohnhäuser temporär in eine Kunstgalerie. In diesem Jahr sind es gleich drei Locations, die den Besuchern offenstehen und an dem Projekt teilnehmen. Neben der Virchowstraße 17 und der „Unbelehrbar“ wird es eine weitere, bis zum Tag der... mehr
Ein fantastisches Abenteuer erleben
Fantasy: Die unendliche Geschichte
von rk, Film, erschienen in Ausgabe 1-2020
Wer kennt es nicht aus Kindestagen? Nämlich das Fantasymärchen „Die unendliche Geschichte“. Es geht um einen Jungen, der das Land der Fantasie retten soll. Dieses Land wird nämlich von einer bösen Macht bedroht. Die Handlung setzt allerdings zunächst in der realen Welt ein, wo der schüchterne Bastian Balthasar Bux (Barret Oliver) lebt. Seine Mutter ist bereits verstorben und der Vater hat den Verl... mehr
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus