Home Artikel Heft Suche Termine
Teaser

Der Überfall

Der 22.Juni 1941: Ursachen, Pläne und Folgen
von René Lindenau, Buch, erschienen in Ausgabe 6-2020
Viel wurde schon über das Datum des 22. Juni 1941 geschrieben. Das mag die Frage provozieren: Ist noch eine Publikation zu diesem Thema nötig? Ich denke ja - das Ganze hat keinen „beschäftigungspolitischen“ Aspekt für Historiker, deren Aufgabe es ist, Vergangenes vor dem Vergessen zu bewahren, sondern immer wieder nach bislang unbekannten Facetten der Geschichte zu forschen und so neue Sichtweisen... mehr
Theater und Kultur in Zeiten von Corona Teil II
von Angelika Koch, Kultur, erschienen in Ausgabe 6-2020
Vor einem Monat gab ich meiner Hoffnung Ausdruck, dass wir bald wieder Kunst und Kultur genießen können, weil sie zu unserem Leben einfach dazu gehören und es bereichern. Nun, Mitte Mai, gibt es in der Bundesrepublik Deutschland einen Flickenteppich unterschiedlichster allmählicher und nicht ganz so allmählicher Erleichterungen, die aber immer noch nicht den Kulturbetrieb erreicht haben. Jeder Min... mehr
Kost-Nix-Laden Cottbus
Wiedereröffnung am 13. Juni mit neuer Adresse
von Karin Weitze, Cottbus, erschienen in Ausgabe 6-2020
Die neue Adresse Karlstraße 69, gleich an der Haltestelle der Linie 1. Unübersehbar für alle ist der Leuchtkasten1 – was für ein Luxus! – mit dem Logo , und daneben „Die konsumkritische Alternative in Cottbus“. Und so wird es auch weithin verstanden: nutzbare und funktionstüchtige Dinge nicht wegwerfen zu müssen, sondern weitergeben zu können. Und dies möchte der Laden, möchten seine Akteure ebenf... mehr
Die Landesregierung hat den Eindruck von Kopflosigkeit vermittelt
Gespräch mit Andreas Büttner (MdL) von der Partei Die Linke
von Bernd Müller, Politik, erschienen in Ausgabe 6-2020
Sehr geehrter Herr Büttner, wie zufrieden sind Sie mit der Arbeit der Landesregierung in der Corona-Krise? Die Landesregierung hat an verschiedenen Stellen ihre Hausaufgaben nicht ausreichend erledigt. Insbesondere in der Frage der Soloselbständigen und Kleinstunternehmer wurde Vertrauen in hohem Maße verspielt, ebenso handelt die Bildungsministerin konzeptionslos und lässt damit viele Eltern all... mehr
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus