Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Es riecht nach Streit

Krieger beim „Alten Volk“

von pm, Kultur, 04.10.2018

Am Samstag, dem 6 . Oktober von 11.00 – 16.00 Uhr und Sonntag den 7. Oktober von 13.00 – 16.00 Uhr bereitet das Heimatmuseum Dissen im Freilichtbereich „Stary lud“ einen ganz besonderen Familientag vor. Der Fokus dieses Aktionstages liegt bei Kampf und Alltagsleben der frühen Slawen und ihrer Nachbarn.
Zum Abschluss der Ernte treffen sich verschiedene Händler, Handwerker und kleine Gruppen von gut gerüsteten Kriegern im Siedlungskomplex Stary Lud. Die Bewohner und Zugereisten tauschen Waren und ihre Produkte miteinander und berichten von Neuigkeiten aus der Ferne. Im heiligen Hain werden Opfergaben niedergelegt und die Anwesenden stoßen gemeinsam mit Met und Bier auf die ertragreiche Ernte an. Denn sie wissen bald beginnt die dunkle Zeit im Jahreslauf. Vom nahegelegenen Ringwall nähern sich Krieger um die Abgaben an die Herrschaft einzutreiben…
Am Samstag können die Krieger in Aktion erlebt werden und am Sonntag zeigen die Handwerker ihr Können.
Wenn verschiedene Interessen aufeinander treffen gibt einiges an Konfliktpotential! An diesem Wochenende wird es sicherlich viele Gründe geben, die Klingen blank zu ziehen und den Streit auf dem Schlachtfeld auszutragen.
Mittelalterliche Krieger und Gasthandwerker aus 6 Nationen u.a. Tschechien, Polen, Russland, Dänemark und aus dem gesamten Bundesgebiet kommen nach Dissen und demonstrieren ihr kriegerisches und handliches Können, erklären unterschiedliche Kampf und Handwerkstechniken und präsentieren ihre Ausrüstung.
Erwachsen 5,- €Kinder, 3,- €
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus