Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Lausitzer Filmtalente

von pm, Kultur, 29.03.2018

Unter dem Motto „Lausitzer Filmtalente“ veranstaltet das FilmFestival Cottbus gemeinsam mit der Stiftung für das sorbische Volk am 19. April 2018 einen Filmabend in Bautzen. Präsentiert werden Gewinnerfilme und herausragende Beiträge der Cottbuser FilmSchau, DEM Kurzfilmwettbewerb für talentierte Filmemacher aus der gesamten Lausitz.

Bei der Cottbuser FilmSchau vergibt die Stiftung für das sorbische Volk einen mit 1.000 EUR dotierten Sonderpreis an den Film, der seinen inhaltlichen Fokus am geeignetsten auf die sorbisch/wendische Minderheit oder die daraus resultierende Zweisprachigkeit in der Lausitz richtet.

Insgesamt haben Lausitzer Filmemacher bei dem Kurzfilmwettbewerb die Chance auf den Haupt-, Sonder- oder Publikumspreis und somit auf Auszeichnungen im Gesamtwert von 2.750 EUR. Die Cottbuser FilmSchau findet traditionell einen Tag vor offiziellen Eröffnung des FilmFestival Cottbus im Filmtheater Weltspiegel statt.

Zum Filmabend „Lausitzer Filmtalente“ am Donnerstag, 19. April 2018 (19 Uhr) erwartet das Publikum in der Röhrscheidtbastei in Bautzen eine Auswahl an Filmen, die in den vergangenen Jahren den Haupt- oder Sonderpreis der Cottbuser FilmSchau gewannen oder im Wettbewerb besonders hervorstachen sowie Beiträge der Festival-Filmreihe HEIMAT | DOMOWNJA | DOMIZNA. Der Eintritt ist frei.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus