Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Sicherer unterwegs

Einladung zum Schnupperkurs Selbstverteidigung am 13. März in Burg

von pm, Lausitz, 07.03.2018

Burg (Spreewald). Zu einem Schnupperkurs Selbstverteidigung lädt die Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Burg (Spreewald), Kerstin Möbes, alle Mädchen und Jungen, Frauen und Männer am Dienstag, dem 13. März, ab 18.30 Uhr, in die Werbener Turnhalle ein. Sportler der Abteilung Kampfkünste „Tokugawa“ des PSV Cottbus 90 e.V. werden einen Überblick geben und neugierig machen. „Nachhaltigkeit ist wichtig“, sagt Abteilungsleiter Raimo Ermler. Nur im ständigen Training könne man Reflexe antrainieren, um auch in Stresssituationen richtig reagieren zu können. Trotzdem dürfte dieser Schnupperkurs nicht uninteressant sein, gibt er doch einige Verhaltensregeln mit auf den Weg, damit man künftig sicherer unterwegs ist.

Die Teilnahme ist kostenlos. Mitzubringen sind eine lange Sporthose, T-Shirt, Wasser und ein Handtuch. Die Teilnahme ist ab 12 Jahren möglich. Zwei bis drei Stunden sollte man einplanen.

Anmeldungen sind unter Tel. 035603-68217 bei der Gleichstellungsbeauftragten möglich.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 28. Brandenburgischen Frauenwoche statt.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus