Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Weihnachten für den Kinder- und Jugendnotdienst

von pm, Cottbus, 20.12.2017

Herr Schulz vom Bauunternehmen Schäfer-Schulz GmbH überreichte dem Kinder- und Jugendnotdienst eine Spende in Höhe von 400 Euro.
„Hier wird jedes Jahr ca. 150 Kindern und Jugendlichen in familiären Krisensituationen geholfen, dass verdient hohe Anerkennung. Damit auch hier Kinder ein Weihnachten mit Geschenken und Festessen erleben dürfen, unterstütze ich diese Einrichtung von Herzen gern.“ so Herr Schulz.
Frau Barth vom Kinder- und nahm die Spende dankend entgegen und berichtete aus der Arbeit.

Hintergrund:

Jugendhilfe Cottbus e.V. und Jugendhilfe Cottbus gemeinnützige GmbH sind anerkannte Träger der freien Jugendhilfe in Cottbus.
Im Trägerverbund betreiben sie das Familienhaus Cottbus mit offenen Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit mit einer Erziehungs- und Familienberatungsstelle1, mit der Kindertagesstätte Reggiohaus Emilia und mit ambulanter Familienhilfe ("Flexible Hilfen"). An anderen Orten in Cottbus werden der Kinder- und Jugendnotdienst, das Strombad, betreutes Wohnen, die Kindertagesstätte Familienkita und der Jugend- und Fantreff "Kickerstube" betrieben. Weiterhin engagieren sich Streetworker auf der Straße für die Belange der Jugendlichen.
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus