Home Artikel Nachrichten Heft Suche Termine

Für ein sicheres und solidarisches Cottbus

Offener Brief von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der BTU Cottbus-Senftenberg
03.02.2018, pm/BTU, Cottbus
Als Lehrende und Forschende am Institut für Soziale Arbeit der BTU nehmen wir Stellung zur aktuellen Debatte um Alltagsrassismus und Gewalt in unserer Stadt. Wir tun dies, weil Wissenschaft die Aufgabe hat, sich für Demokratie, gegenseitigen Respekt und Menschenwürde einzusetzen. Mit Sorge nehmen wir die rassistische Gewalt von Personen wahr, die sich in der (extremen) Rechten organisieren. Der Z... mehr

Förderung für Kiez-Kita in Cottbus

02.02.2018, pm, Bildung
Bildungs-Staatssekretär Thomas Drescher hat am Freitag der Stadt Cottbus einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 181.500 Euro übergeben. Die Mittel gehen an vier Einrichtungen, die sich seit Anfang Februar am Landesprogramm „Kiez-Kita – Bildungschancen eröffnen“ beteiligen. Die Stadt will mit dem Geld bessere Betreuungsbedingungen für Flüchtlingsfamilien und sozial schwache Familien schaffen. Staatss... mehr

Ausstellung zeigt Pläne für Hafenquartier am Ostsee

02.02.2018, pm, Cottbus
Nicht weniger als ein Meilenstein für die Entwicklung am Cottbuser Ostsee – so hat der Jury-Vorsitzende Prof. Heinz Nagler den Planungswettbewerb „Hafenquartier Cottbus“ bezeichnet. Die Pläne der fünf prämierten Planungs- und Architekturbüros sind noch bis Ende Februar im Rathaus Neumarkt zu sehen. Die Ausstellung wurde von Bürgermeisterin Marietta Tzschoppe eröffnet. Der 1. Pries ging an das Arch... mehr

Tarifverhandlungen mit DRK Forst werden am 22.02.2018 fortgesetzt

DRK erhöht schon ab 1. Februar 2018 die Heimentgelte
01.02.2018, pm/verdi, Lausitz
Die Tarifverhandlungen für die rund 170 Beschäftigten beim DRK Kreisverband Forst Spree-Neiße e.V. werden am 22. Februar 2018 in Forst mit einem zweiten Verhandlungstermin fortgesetzt. Die ursprünglich vereinbarten Verhandlungstermine am 28. Dezember 2017, am 25. Januar 2018 und am 31. Januar 2018 hatte der DRK Kreisverband wegen krankheitsbedingter Verhinderung von DRK-Vertretern abgesagt. Obwohl... mehr

Sulfat im Trinkwasser: Reine Symptombehandlung reicht nicht!

01.02.2018, pm/BUND, Umwelt
Anlässlich der morgen stattfindenden „Sulfatgespräche“, bei welchen das im November 2017 fertiggestellte Sulfatprognosemodell besprochen werden soll, fordert der BUND Brandenburg eine Berücksichtigung der Auswirkungen von künftigen Tagebauplanungen im weiteren Prozess. Die Gespräche, bei denen sich Berlin und Brandenburg zum Umgang mit den Sulfat- und Eisenhydroxidbelastungen aus den ehemaligen u... mehr

Leben ohne Hass

Demonstration am 3. Februar
31.01.2018, pm/Cottbus Nazifrei!, Cottbus
„Leben ohne Hass – gemeinsam gegen die Angst“ ist das Motto einer Demonstration, die am 3. Februar in Cottbus für ein friedliches Zusammenleben eintritt. Die Demonstration startet 11 Uhr auf dem Altmarkt und führt dann an der Stadthalle vorbei zum Blechen Carré. Cottbus befindet sich derzeit im Fokus einer extrem rechten/völkischen Kampagne, die ein friedliches Zusammenleben unmöglich machen möchte. Die Vorfälle mit syrischen Jugendlichen sind hierfür nur der Anlass. mehr

Neue Bühne Senftenberg macht Winterferien

vom 4. bis zum 12. Februar
31.01.2018, pm, Kultur
Die neue Bühne Senftenberg verabschiedet sich vom 4. bis zum 12. Februar in die einwöchigen Winterferien. Am Wochenende vor und nach den Ferien wartet spannendes und abwechslungsreiches Programm. mehr

Anfassen, Mitmachen und neu entdecken

die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz ziehen eine positive Bilanz 2017
30.01.2018, pm, Kultur
Bereits das siebente Jahr in Folge kann sich der Landkreis Oberspreewald-Lausitz über steigende Besucherzahlen in seinen Museen freuen. Mehr als 145.000 Besucher haben das Spreewald-Museum Lübbenau, das Freilandmuseum Lehde, die Senftenberger Schloss und Festungsanlage und die Kunstsammlung Lausitz in 2017 besucht. Zum Vergleich, im Jahr 2008 waren es noch nur rund 70.000. „Es freut uns sehr, dass... mehr

Begeisterte Schülerinnen und Schüler bei „Wissenschaft trifft Schule“ an der BTU

Seid interessiert und mutig, mal etwas Neues auszuprobieren
30.01.2018, pm/BTU, Bildung
Noch bis zum Freitag werden insgesamt fast 400 Schülerinnen und Schüler auf den Zentralcampus in Cottbus kommen, um sich an kleinen wissenschaftlichen Projekten auszuprobieren. Gestern, am 29. Januar, fiel der Startschuss für die Aktionswoche »Wissenschaft trifft Schule«, in deren Rahmen die zehn Professoren Dieter Bestle, Heinz Peter Berg, Christoph Egbers, Christian Hentschel, Klaus Höschler, Di... mehr

Lesung: Der Zustand meiner Welt

Michael Becker liest aus Erwin Strittmatters Tagebüchern in Frankfurt(Oder)
30.01.2018, pm, Kultur
Über Erwin Strittmatters Weise zu schreiben ist einmal behauptet worden, er knete die Sprache, bis sie sich füge – dem Gegenstand und dem Leser. Strittmatter war wohl im besten Sinne ein bildhafter Fabulierer. Aber gilt das auch für seine Tagebücher? Nirgendwo in seinem Werk äußert sich Erwin Strittmatter so derart offen und intim wie in seinen Tagebüchern aus den Jahren 1974 bis 1994. Dem Schausp... mehr
home - artikel - heftarchiv - nachrichten - impressum - datenschutz
folge uns: Facebook - Twitter
Blicklicht, www.kultur-cottbus.de © 2018 Blattwerk e.V. Cottbus